Chernobyl Diaries (2012)

Chernobyl Diaries
Chernobyl Diaries
Genre
Jahr2012
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika
Erscheinungsdatum
Deutschland21.06.2012
Budget$1 000 000
Kinokasse
in Welt$41 265 997
Vereinigte Staaten von Amerika$18 119 640
Anderswo$19 038 008
Russland$4 108 349
DVD05.07.2012
Zeit01:26
MPAA RatingR
Handlung
UdSSR, 26.April 1986: Im AKW Tschernobyl ereignet sich ein katastrophaler Zwischenfall und große Mengen atomar strahlenden Materials verseuchen weite Teile von Europa. Die Einwohner der angrenzenden Stadt Prypjat werden erst einen Tag nach dem Unglück evakuiert, erfahren fast nichts über die Ursache und haben kaum Zeit, ihren Besitz zu packen. Ein Vierteljahrhundert später beschließt eine Gruppe junger Amerikaner um Chris (Jesse McCartney) und Paul (Jonathan Sadowski), ihren Europatrip mit einer Sehenswürdigkeit der besonderen Art zu beenden. Fasziniert von der Geschichte der Atomkatastrophe reisen sie ins nahegelegene Prypjat, die verlassene Stadt der Tschernobyl-Arbeiterschaft. Geleitet vom Fremdenführer Uri (Dimitri Diatchenko) besichtigen sie das Gelände. Als sie schließlich die Heimfahrt antreten wollen, bemerken sie, dass ihr Auto fahruntüchtig gemacht wurde. Und plötzlich scheinen die drückenden Häuserschluchten doch nicht so verlassen…

Auswertung:
Sie werden die ersten sein

Direktor

Bradley Parker
Bradley Parker

Schauspieler

Jonathan Sadowski
Jonathan Sadowski
Paul
Devin Kelley
Devin Kelley
Amanda
Nathan Phillips
Nathan Phillips
Michael
Jesse McCartney
Jesse McCartney
Chris
Ingrid Bolsø Berdal
Ingrid Bolsø Berdal
Zoe
Dimitri Diatchenko
Dimitri Diatchenko
Uri
Olivia Taylor Dudley (в титрах: Olivia Dudley)
Olivia Taylor Dudley (в титрах: Olivia Dudley)
Natalie

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme