Der Babadook (2014)

Der Babadook
The Babadook
Slogan«If it's in a word. Or it's in a look. You can't get rid of ... The Babadook»
Genre
Jahr2014
NationalitätAustralienAustralien, KanadaKanada
Erscheinungsdatum
Deutschland07.05.2015
Budget$2 000 000
Kinokasse
in Welt$7 056 447
Vereinigte Staaten von Amerika$950 792
Anderswo$5 725 679
Russland$379 976
DVD12.03.2015
Zeit01:33
Handlung
Die alleinerziehende Mutter Amelia (Essie Davis) hat den sechs Jahre zurückliegenden Tod ihres Mannes noch immer nicht überwunden. Hinzu kommt, dass ihr Sohn Samuel (Noah Wiseman) ihr zunehmend Kummer bereitet. So quälen den Jungen Albträume von einem Monster, das ihn und seine Mutter umbringen will. Als er dann auch noch eine alte Schauergeschichte mit dem Titel "Mister Babadook" findet, verstärkt dies seine Angst nur noch, verkündet jenes Buch doch, dass man die titelgebende Kreatur nicht mehr loswerden kann, sobald man einmal einen Blick hineingeworfen hat. Von seiner Furcht übermannt, wird Samuel immer unberechenbarer und gewalttätiger. Dennoch glaubt die besorgte Amelia zunächst nicht an eine übernatürliche Heimsuchung. Doch nach und nach wird auch sie von verstörenden Erscheinungen geplagt. Hat ihr Sohn vielleicht doch die ganze Zeit Recht gehabt?

Auswertung: 1
Stimmen: 1

Direktor

Jennifer Kent
Jennifer Kent

Schauspieler

Essie Davis
Essie Davis
Amelia
Noah Wiseman
Noah Wiseman
Samuel
Hayley McElhinney
Hayley McElhinney
Claire
Daniel Henshall
Daniel Henshall
Robbie
Barbara West
Barbara West
Mrs. Roach
Benjamin Winspear
Benjamin Winspear
Oskar
Chloe Hurn
Chloe Hurn
Ruby

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme