Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003)

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
The Lord of the Rings: The Return of the King
Slogan«There can be no triumph without loss. No victory without suffering. No freedom without sacrifice»
Genre
Jahr2003
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika, NeuseelandNeuseeland
Erscheinungsdatum
Deutschland17.12.2003
Budget$94 000 000
Kinokasse
in Welt$1 133 195 941
Vereinigte Staaten von Amerika$377 027 325
Anderswo$742 083 616
Russland$14 085 000
DVD25.05.2004
Blu-Ray06.04.2010
Zeit03:21
MPAA RatingPG-13
Handlung
Während Mittelerde sich noch von den letzten Angriffen Saurons erholt, macht sich bereits neues Unheil breit. Saurons Armee marschiert gen Minas Tirith, der Hauptstadt Gondors, dessen wahrer König Aragorn (Viggo Mortensen) ist. Dieser muss all seinen Mut und seine ganze Kraft zusammen nehmen, um diesen letzten großen Angriff stand zu halten. Gleichzeitig muss auch Sauron von den Ereignissen am und im Schicksalsberg abgelenkt werden, wo sich Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) kurz vor der Erfüllung ihrer Mission befinden, den Einen Ring zu zerstören. Also sammeln sich die Gefährten zu einer letzten großen Schlacht, während Frodo den schwersten Gang der gesamten Reise antritt, denn die Macht des Ringes hat schon längst von ihm Besitz ergriffen. Am Ende steht der Untergang Mittelerdes – oder ein neuer Anfang.

Auswertung:
Sie werden die ersten sein

Direktor

Peter Jackson
Peter Jackson

Schauspieler

Elijah Wood
Elijah Wood
Frodo
Viggo Mortensen
Viggo Mortensen
Aragorn
Sean Astin
Sean Astin
Sam
Ian McKellen
Ian McKellen
Gandalf
Orlando Bloom
Orlando Bloom
Legolas
Dominic Monaghan
Dominic Monaghan
Merry
Billy Boyd
Billy Boyd
Pippin

Anhänger

Dieser Film Compilations

Person

Frodo Baggins
Sauron
Kontakte
AhnlicheFilme