Project X (2012)

Project X
Project X
Genre
Jahr2012
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika
Erscheinungsdatum
Deutschland03.05.2012
Budget$12 000 000
Kinokasse
in Welt$106 083 138
Vereinigte Staaten von Amerika$54 731 865
Anderswo$48 000 000
Russland$3 351 273
DVD19.06.2012
Blu-Ray05.07.2012
Zeit01:28
MPAA RatingR
Handlung
Project X – dahinter verbirgt sich trotz des geheimnisvollen Namens keine Mission zur Vernichtung der X-Men. Und doch werden im Laufe von Project X zerstörerische Kräfte freigesetzt, die man sich nicht vorstellen kann. Zumindest ist das nicht der Plan der drei Highschool-Kumpels Thomas (Thomas Mann), J.B. (Jonathan Daniel Brown) und Costa (Oliver Cooper), als sie die Abwesenheit eines Elternpaares nutzen wollen, um die ultimative Sturmfrei-Party zu feiern. Dabei ist “ultimativ” ruhig wörtlich zu nehmen. Die Vorbereitungen werden getroffen, Einladungen “selektiv” ausgesprochen und der große Tag naht. Um auch noch späteren Generationen von ihrer Party berichten zu können, wollen sie alles mit ihrer Digi-Cam aufnehmen. Als es dann aber so weit ist, artet die Fete unter zunehmendem Alkoholkonsum sehr schnell aus. Die Kamera zeichnet derweil das Zeugnis der Zerstörung gnadenlos auf…

Auswertung: 10
Stimmen: 1

Direktor

Nima Nourizadeh
Nima Nourizadeh

Schauspieler

Thomas Mann
Thomas Mann
Thomas
Oliver Cooper
Oliver Cooper
Costa
Jonathan Daniel Brown
Jonathan Daniel Brown
JB
Dax Flame
Dax Flame
Dax
Kirby Bliss Blanton
Kirby Bliss Blanton
Kirby
Brady Hender
Brady Hender
Everett
Nick Nervies
Nick Nervies
Tyler

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme