Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers (1986)

Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers
Stand by Me
Slogan«For some, it's the last real taste of innocence, and the first real taste of life. But for everyone, it's the time that memories are made of»
Genre
Jahr1986
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika
Budget$8 000 000
Kinokasse
in Welt$52 287 414
Vereinigte Staaten von Amerika$52 287 414
Anderswo$0
Zeit01:29
MPAA RatingR
Handlung
Gordon Lachance (Richard Dreyfuss), ein erfolgreicher Autor, ist nach Castle Rock in Oregon, der verschlafenen Kleinstadt seiner Kindheit, zurückgekehrt. Chris Chambers, ein Freund aus Kindertagen, ist ermordet worden. Gordon erweist dem toten Freund einen letzten Besuch und erinnert sich, eingebettet in eine Rückblende, an jene zwei Tage, die das Leben seiner vierköpfigen Freundesclique verändern sollten. Sommer 1959 in Castle Rock, einer idyllischen Kleinstadt im US-Bundesstaat Oregon: Schon seit Tagen verfolgen Gordie (Wil Wheaton), Chris (River Phoenix), Teddy (Corey Feldman) und Vern (Jerry O’Connell) von ihrem Baumhaus aus die Radiomeldungen über einen Jungen, der vom Blaubeerpflücken nicht zurückkehrte. Es heißt, dass der Junge von einem Zug überfahren wurde und dass die entsetzlich zugerichtete Leiche jetzt irgendwo neben den Gleisen liege. Vern und seine Freunde stellen sich vor, wie aufregend es doch wäre, nach dem Toten zu suchen. Beflügelt von dem Wunsch, als Helden gefeiert zu werden, machen sie sich auf den anstrengenden, abenteuerlichen Marsch quer durch die Bergwelt Oregons. Das Abenteuer beginnt bereits als die vier Freunde Ace (Kiefer Sutherland) und seiner Clique, den Halbstarken des Ortes, entkommen müssen.

Auswertung: 10
Stimmen: 1

Direktor

Rob Reiner
Rob Reiner

Schauspieler

Wil Wheaton
Wil Wheaton
Gordie Lachance
River Phoenix
River Phoenix
Chris Chambers
Corey Feldman
Corey Feldman
Teddy Duchamp
Jerry O'Connell
Jerry O'Connell
Vern Tessio
Kiefer Sutherland
Kiefer Sutherland
Ace Merrill
Richard Dreyfuss
Richard Dreyfuss
The Writer
John Cusack
John Cusack
Denny Lachance

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme