Takers (2010)

Takers
Takers
Genre
Jahr2010
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika
Erscheinungsdatum
Deutschland04.11.2010
Budget$32 000 000
Kinokasse
in Welt$70 334 450
Vereinigte Staaten von Amerika$57 744 720
Anderswo$11 310 975
Russland$1 278 755
DVD02.12.2010
Blu-Ray24.02.2011
Zeit01:43
MPAA RatingPG-13
Handlung
Den bis ins letzte Detail durchchoreographierten Banküberfällen der Crew um Gordon Jennings (Idris Elba), John Rahway (Paul Walker), A.J. (Hayden Christensen), Jesse Attica (Chris Brown) und Jake Attica (Michael Ealy) steht die Polizei machtlos gegenüber. Gerade hat man wieder zwei Millionen Dollar erbeutet und ist entsprechend gut gelaunt. Doch schnell verfliegt die Hochstimmung, als ihr frisch aus dem Knast entlassenes altes Bandenmitglied Ghost (Tip „T.I." Harris Harris) unter Hochdruck den ultimativen Coup einfädeln will. Denn sein Plan hat einen Haken: Der Überfall auf zwei Geldtransporter, der 25 Millionen Dollar einbringen soll, muss in fünf Tagen steigen, weil Ghost sich nur für diesen bestimmten Tag Informationen über die Route ergaunert hat. Dennoch lassen sich die Gangmitglieder auf den Deal ein. Die Cops Jack Welles (Matt Dillon) und Eddie Hatcher (Jay Hernandez) machen sich bereit...

Auswertung: 8
Stimmen: 1

Direktor

John Luessenhop
John Luessenhop

Schauspieler

Paul Walker
Paul Walker
John Rahway
Hayden Christensen
Hayden Christensen
A.J.
Matt Dillon
Matt Dillon
Jack Welles
Zoe Saldana
Zoe Saldana
Lilli
Marianne Jean-Baptiste
Marianne Jean-Baptiste
Naomi
Chris Brown
Chris Brown
Jesse Attica
Michael Ealy
Michael Ealy
Jake Attica

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme