The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen (2006)

The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen
The Hills Have Eyes
Genre
Jahr2006
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika, FrankreichFrankreich
Erscheinungsdatum
Deutschland23.03.2006
Budget$15 000 000
Kinokasse
in Welt$70 566 155
Vereinigte Staaten von Amerika$41 778 863
Anderswo$27 844 850
Russland$942 442
DVD15.08.2006
Blu-Ray08.09.2011
Zeit01:47
MPAA RatingR
Handlung
Familie Carter will mit dem Wohnwagen in San Diego Urlaub machen. Um den Weg zum Ziel zu machen, reisen sie durch die Wüste New Mexicos. Das Paar Ethel (Kathleen Quinlan) und Bob (Ted Levine) haben ihre Kinder Lynn (Vinessa Shaw), Brenda (Emilie de Ravin) und Bobby (Dan Byrd) dabei. Lynn hat außerdem ihren Ehemann Doug (Aaron Stanford) und das gemeinsame Kind im Schlepptau. An einer heruntergekommenen Tankstelle erhalten sie vom Tankwart den Tipp, über einen Feldweg zu fahren, der angeblich eine Abkürzung ist. Als durch ein Nagelbrett ihre Reifen zerstört werden, entwickelt sich der Ausflug zum Alptraum. Denn in den Bergen der Wüste lebt eine Familie. Vor Jahren hat die US-Regierung hier Atombombentests durchgeführt, wodurch besagte Familie Mutationen zum Opfer gefallen ist. Körperlich entstellt haben sie sich über die Jahre nur miteinander fortgepflanzt. Aus Nahrungsknappheit haben sie ihre Essgewohnheiten umgestellt und angefangen, Reisende, die durch ihr Gebiet kommen, zu verspeisen. Genau dieses Schicksal soll nun auch Familie Carter ereilen. Als die Reisenden verstehen, worum es wirklich geht, versuchen sie mit aller Gewalt, dem Tod zu entkommen.

Auswertung:
Sie werden die ersten sein

Direktor

Alexandre Aja
Alexandre Aja

Schauspieler

Aaron Stanford
Aaron Stanford
Doug Bukowski
Kathleen Quinlan
Kathleen Quinlan
Ethel Carter
Vinessa Shaw
Vinessa Shaw
Lynn Carter
Emilie de Ravin
Emilie de Ravin
Brenda Carter
Дэн Берд
Дэн Берд
Bobby Carter
Tom Bower
Tom Bower
Gas Station Attendant
Billy Drago
Billy Drago
Papa Jupiter

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme