Underworld (2003)

Underworld
Underworld
Genre
Jahr2003
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika, DeutschlandDeutschland, Vereinigtes KönigreichVereinigtes Königreich, UngarnUngarn
Erscheinungsdatum
Deutschland29.01.2004
Budget$22 000 000
Kinokasse
in Welt$96 712 559
Vereinigte Staaten von Amerika$51 970 690
Anderswo$43 737 767
Russland$1 004 102
DVD20.01.2004
Blu-Ray27.10.2010
Zeit02:13
MPAA RatingR
Handlung
Die Fronten in der Unterwelt (OT: Underworld) sind verhärtet: seit Jahrhunderten währt die Blutsfehde zwischen machthungrigen Vampiren und brutalen Werwölfen, die mittlerweile mit Hightech-Silbernitratkugeln und ultraviolettem Licht in der Neuzeit ausgetragen wird. Die Vampirkriegerin Selene (Kate Beckinsale), eine sogenannte Todeshändlerin, die unerbittlich Jagd auf Werwölfe macht, kann den scheinbar unbeteiligten Menschen Michael Corvin (Scott Speedman) vor den Fängen der Werwölfe retten und verliebt sich wider Willen in ihn. Selene kann jedoch nicht verhindern, dass Michael von Lucian (Michael Sheen), dem totgeglaubten Anführer der Werwölfe, gebissen wird. Während der entscheidenden Schlacht im Untergrund, für die der mächtige Vampirfürst Viktor (Bill Nighy) zum Leben erweckt wird, erkennt Selene mit Entsetzen die Schlüsselrolle Michaels im Krieg der nächtlichen Kreaturen.

Auswertung: 1
Stimmen: 1

Direktor

Len Wiseman
Len Wiseman

Schauspieler

Kate Beckinsale
Kate Beckinsale
Selene
Scott Speedman
Scott Speedman
Michael Corvin
Michael Sheen
Michael Sheen
Lucian
Shane Brolly
Shane Brolly
Kraven
Bill Nighy
Bill Nighy
Viktor
Erwin Leder
Erwin Leder
Singe
Sophia Myles
Sophia Myles
Erika

Anhänger

Dieser Film Compilations
Kontakte
AhnlicheFilme