Vicky Cristina Barcelona (2008)

Vicky Cristina Barcelona
Vicky Cristina Barcelona
Slogan«Life is the ultimate work of art»
Genre
Jahr2008
NationalitätSpanienSpanien, Vereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika
Erscheinungsdatum
Deutschland04.12.2008
Budget$20 000 000
Kinokasse
in Welt$98 199 626
Vereinigte Staaten von Amerika$23 216 709
Anderswo$73 191 943
Russland$1 790 974
DVD26.02.2009
Blu-Ray04.02.2010
Zeit01:36
MPAA RatingPG-13
Handlung
Die zwei jungen amerikanischen Touristinnen Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson) verbringen gemeinsam den Sommer in Barcelona. Vicky ist verlobt, schreibt gerade ihre Diplomarbeit und hat sehr eigenartige Ideen, wie sich ihr Leben entwickeln soll. Für Cristina ist nach einer gescheiterten Beziehung alles offen. Auf der Such nach Abenteuern und dem gewissen Etwas, von dessen konkreter Gestalt sie noch keine Vorstellung hat, möchte sie sich vom turbulenten Leben in der spanischen Mittelmeerstadt inspirieren lassen. Kaum in Barcelona angekommen, lernen sie den verführerischen Maler Juan Antonio (Javier Bardem) kennen, der gerade von seiner großen Liebe Maria Elena (Penélope Cruz) verlassen wurde. Der macht den beiden ein Angebot, das sie nicht ablehnen können: Ein Wochenende mit Privatjet, Stadtbummel, Wein und unverbindlichen Liebeleien…

Auswertung: 9
Stimmen: 1

Direktor

Woody Allen
Woody Allen

Schauspieler

Rebecca Hall
Rebecca Hall
Vicky
Scarlett Johansson
Scarlett Johansson
Cristina
Javier Bardem
Javier Bardem
Juan Antonio
Penélope Cruz
Penélope Cruz
Maria Elena
Chris Messina
Chris Messina
Doug
Patricia Clarkson
Patricia Clarkson
Judy
Kevin Dunn
Kevin Dunn
Mark

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme