Nachts im Museum 2 (2009)

Nachts im Museum 2
Night at the Museum: Battle of the Smithsonian
Genre
Jahr2009
NationalitätVereinigte Staaten von AmerikaVereinigte Staaten von Amerika, KanadaKanada
Erscheinungsdatum
Deutschland21.05.2009
Budget$150 000 000
Kinokasse
in Welt$424 129 124
Vereinigte Staaten von Amerika$177 243 721
Anderswo$235 862 449
Russland$11 022 954
DVD18.06.2009
Blu-Ray27.08.2009
Zeit01:45
MPAA RatingPG
Handlung
Nach den chaotischen Museumsnächten mit den zum Leben erwachten historischen Figuren in Nachts im Museum muss sich Larry Daley (Ben Stiller) in Nachts im Museum 2 von seinen neuen Freunden verabschieden. Alle Ausstellungsstücke müssen der neusten Technik, nämlich virtuellen Hologrammen, weichen und werden ins weltweit größte Museum, das Smithsonian in Washington, verschickt. Doch nicht einmal 24 Stunden später bekommt Larry einen Anruf von einem seiner ehemaligen Museumsstücke: Cowboy Jedadiah (Owen Wilson) berichtet ihm, dass aus Versehen auch die Tafel von Ahkmenrah, die die Figuren nachts zum Leben erweckt, mit nach Washington geschickt wurde und damit nun das komplette Museum dort in der Nacht Kopf steht. Eilig reist Larry nach Washington, um dem bösen Pharao Kahmunrah (Hank Azaria) und dessen Kumpanen Kaiser Napoleon, Al Capone und Ivan der Schreckliche Einhalt zu gebieten. Tatkräftige Unterstützung bei diesem Abenteuer bekommt er von der attraktiven Flieger-Pionierin Amelia Earhart und seinen alten Freunden wie Präsident Teddy Roosevelt (Robin Williams), die, ebenfalls zum Leben erwacht, mit ihm versuchen, den Tumult im Zaume zu halten.

Auswertung:
Sie werden die ersten sein

Direktor

Shawn Levy
Shawn Levy

Schauspieler

Ben Stiller
Ben Stiller
Larry Daley
Amy Adams
Amy Adams
Amelia Earhart
Owen Wilson
Owen Wilson
Jedediah
Hank Azaria
Hank Azaria
Kahmunrah / The Thinker / Abe Lincoln, озвучка
Robin Williams
Robin Williams
Teddy Roosevelt
Christopher Guest
Christopher Guest
Ivan the Terrible
Alain Chabat
Alain Chabat
Napoleon Bonaparte

Anhänger

Kontakte
AhnlicheFilme