Suche

Red Sniper - Die Todesschützin (2015)

Kiew 1941. Ljudmila Pawlitschenko ist noch Studentin, als die deutsche Wehrmacht unter dem Decknamen „Unternehmen Barbarossa“ die Sowjetunion angreift. Bald schon steht die junge Frau mit der Waffe in der Hand an vorderster Front. Verehrt und gefürchtet als „Lady Death“ steigt sie zur erfolgreichsten und kaltblütigsten Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs auf: 309 Soldaten sterben durch ihre Kugeln. Ihr Mut und ihre Zielgenauigkeit machen Ljudmila über die Grenzen ihres Landes hinaus zu einer Legende und ihre herausragende Tapferkeit führt sie bis auf die politische Bühne des Weißen Hauses. Doch die Unmenschlichkeit des Krieges fordert auch bittere Opfer von Ljudmila und ihre Berühmtheit bringt sie in tödliche Gefahr...

Herz aus Stahl (2014)

Der Zweite Weltkrieg ist im April 1945 fast vorbei, doch gerade die letzen Kilometer ins Herz des Deutschen Reiches sind besonders hart umkämpft. An vorderster Front kämpft auch Sergeant Wardaddy (Brad Pitt), der seinen Sherman-Panzer ‘Fury’ mit fünf Soldaten Besatzung (Shia LaBeouf, Logan Lerman, Michael Peña und Jon Bernthal) befehligt. Kurz bevor die Kapitulation unterzeichnet wird, bekommt er einen letzten Auftrag: Mit seinem Panzer soll er weit hinter die feindlichen Linien vorstoßen und sich auf eine schier unmögliche Mission begeben, um das Nazi-Regime endgültig in die Knie zu zwingen.

Dracula Untold (2014)

Die Heimat des Adligen Vlad Tepes (Luke Evans) wird vom gnadenlosen Sultan Mehmed (Dominic Cooper) bedroht, der als gefürchteter Eroberer die Lande unsicher macht. Um seine Frau Mirena (Sarah Gadon), seinen Sohn Ingeras (Art Parkinson) und sein geliebtes Volk zu beschützen, lässt sich der junge Prinz auf eine uralte, mystische Macht ein und muss das wohl größtmögliche Opfer bringen, das von einem Menschen verlangt werden kann: seine Seele. Schließlich wird Vlad Tepes zum ersten Vampir, den die Menschheit je gekannt hat. Als Dracula bekämpft er seine Feinde und setzt alles daran, sein Land und seine Familie aus den Klauen des Sultans zu befreien. Während seine Lieben dem Tod entgehen, ist der Prinz fortan verflucht, als Toter unter den Lebenden zu weilen und seinen Blutdurst an den Kehlen der Menschen zu stillen...

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1 (2014)

Katniss erwacht nach dem zweiten Hunger-Games-Turnier im Schiff der Rebellen. Da District 12 von der Regierung zerstört wurde, wird sie im unterirdischen District 13 versteckt. Sie erfährt, dass der District 13 entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung noch immer existiert und jetzt die Anführer der Revolution stellt. Auch wenn Kattnis zögert, sich der Truppe anzuschließen, erkennt sie, dass sie kaum andere Möglichkeiten hat. Die Rebellen wollen Katniss’ Popularität für ihre Zwecke ausnutzen und sie zum ‘Mockingjay’ aufbauen, dem Propagandaidol der Opposition gegen das Capitol. Gleichzeitig wird Peeta, der nicht aus der Arena gerettet werden konnte, von der Regierung gefangen gehalten. Er wird gezwungen, sich vor Kameras von Katniss und den Rebellen loszusagen und einen Waffenstillstand zu fordern. In einer letzten Mission begibt sich Katniss ins Capitol, um Präsident Snow zu töten.

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben (2014)

Die Enigma zerbricht den Forschern den Kopf: Das deutsche Kodiergerät verschlüsselt die Funksprüche der Wehrmacht und der Marine. Mit Hochdruck arbeiten Mathematiker und andere Forscher im britischen Bletchley Park daran, den deutschen Code zu knacken. Schließlich gelingt einem jungen Genie, Alan Turing (Benedict Cumberbatch), der Durchbruch – die deutschen Funksprüche sind fortan kein Geheimnis mehr für die Alliierten. Jetzt gilt es jedoch, diesen Fortschritt zum bestgehüteten Geheimnis des Landes zu machen. Nur so kann verhindert werden, dass die Deutschen eine neue Verschlüsselung einsetzen. Turing wird zum gefeierten Star. Doch auch er hat ein Geheimnis, das nicht an falsche Ohren gelangen darf: Er ist homosexuell. Ein ‘Vergehen’, das im Großbritannien dieser Tage mit Haftstrafen und/oder chemischen Kastrationen geahndet wird. Besonders sein Vorgesetzter, der MI6/SIS-Chef Stewart Menzies (Mark Strong), blickt mit Misstrauen auf seinen wichtigsten Geheimnisträger und ist nicht bereit, das leiseste Zeichen von Schwäche zu dulden.

American Sniper (2014)

US-Navy-SEAL und Scharfschütze Chris Kyle (Bradley Cooper) wird mit nur einem Auftrag in den Irak geschickt: Er soll seine Kameraden beschützen. Seine punktgenauen tödlichen Schüsse retten unzählige Leben von US-Soldaten auf dem Schlachtfeld. Als sich die Geschichten seiner unvergleichlichen Treffsicherheit verbreiten, bekommt er den Spitznamen „Legend“. Doch seine Reputation bleibt auch dem Feind nicht verborgen, die Iraker setzen ein Kopfgeld auf ihn aus. Und der Krieg ist nicht Kyles einziger Kampf. Der Scharfschütze versucht, seiner Frau Taya (Sienna Miller) ein guter Ehemann zu sein und gründet schließlich auch eine Familie. Aber trotzdem zieht es Kyle immer wieder in das Kriegsgebiet zurück: Er nimmt an insgesamt vier Einsätzen im Irak teil, die bei ihm deutliche seelische Spuren hinterlassen.

Unbroken (2014)

Der amerikanische Langstreckenläufer Louis Zamperini nimmt als jüngstes Mitglied des US-Olympiateams 1936 an den Olympischen Spielen in Berlin teil. Zwar gewinnt er keine Medaille, liefert sich aber ein so packendes Finalrennen, dass Adolf Hitler ihn treffen will. Vier Jahre später gilt Zamperini als großer Favorit für die Olympischen Spiele in Tokyo, die aufgrund des ausbrechenden Zweiten Weltkrieges jedoch abgesagt werden. Zamperini zieht freiwillig als Bombenschütze in den Krieg. Nach einer Bruchlandung im Pazifik können zwei weitere Soldaten und er sich auf ein Floß retten. Dort kämpfen sie 47 Tage ums Überleben, ehe sie von der japanischen Marine aufgelesen und gefangengenommen werden. Auf dem Schiff müssen sie sadistische Demütigungen über sich ergehen lassen und an Land geht das Martyrium für Louis weiter, denn der Kommandant des Kriegsgefangenenlagers, Watanabe (Miyavi), hat den Athleten auf dem Kieker…

Good Kill - Tod aus der Luft (2014)

US-Air-Force-Offizier Thomas Egan war einst ein Pilot mit großen Ambitionen. Heute jedoch verbringt er seinen beruflichen Alltag vor einem Computerbildschirm und entfacht per bequemen Knopfdruck Tod und Verderben tausende von Kilometern entfernt. Das ist die Realität des modernen Krieges gegen den Terror, denn Thomas steuert Kampfdrohnen im Nahen Osten. Ein Job, der ihn nicht glücklich macht, schließlich will er lieber selbst in der Luft sein und einen Jet fliegen. Seine Frustration mündet immer öfter im Alkoholrausch und seine Frau Molly und seine Kinder sind in der ganzen Situation die wahren Leidtragenden. Als Thomas dann eines Tages im Auftrag des CIA ein fragwürdiges Ziel ausschalten soll, gerät er in einen schweren moralischen Konflikt, der ihn an seiner Mission zweifeln lässt.

Warschau '44 (2014)

Warschau, 1944: Da die deutschen Armeen zunehmend geschwächt scheinen und sich bereits im Abzug befinden, die verbündete Rote Armee hingegen auf dem Vormarsch ist, wagen die polnischen Widerstandskämpfer zu ihren Waffen zu greifen und sich in einem Aufstand gegen die Besetzer zur Wehr zu erheben. Jedoch müssen beide Hoffnungen bald bitterer Enttäuschung weichen. Der Beistand der Russen bleibt aus und die deutschen Besatzungstruppen gehen gegen die Aufständischen mit härtester Hand vor. Es kommt zu einem Blutbad mit Massenmorden unter der Zivilbevölkerung und der Zerstörung Warschaus. Mitten in dem Geschehen kämpfen die polnischen Jugendlichen Stefan (Józef Pawlowski) und Biedronka (Zofia Wichlacz), deren junge Liebe unter keinem guten Stern steht.

Suite française – Melodie der Liebe (2014)

Die junge Lucille Angellier lebt während des Zweiten Weltkriegs im besetzten Frankreich. Da ihr Ehemann in den Krieg gezogen ist, wartet sie nun gemeinsam mit ihrer dominanten Schwiegermutter auf Nachricht von ihm. Doch ihr Leben wird gehörig durcheinander gewirbelt, als eines Tages mehrere Flüchtlinge aus Paris und wenig später auch eine Kompanie deutscher Soldaten in ihrem Dorf eintreffen. Da die Unterbringung letzterer den Einwohnern zukommt, sollen die Angelliers den deutschen Offizier Bruno von Falk bei sich beherbergen. Dies gestaltet sich nur deswegen als heikel, weil Lucille gleichzeitig den flüchtigen Bauern Benoit versteckt hält, sondern auch, da sie sich im Laufe des Aufenthalts der Deutschen mehr und mehr zum kultivierten Bruno hingezogen fühlt, mit dem sie ihre Leidenschaft für Musik und das Klavierspiel teilt.

Die Bücherdiebin (2013)

Der Film dreht sich um das Leben der neunjährigen Liesel Meminger (Sophie Nélisse), die kurz vor dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland lebt. Nachdem ihr Bruder bei einem Zugunglück ums Leben kommt, versucht ihre Mutter, Liesel in Sicherheit zu bringen, da sie selbst als Kommunistin von den Nazis verfolgt wird. Das Mädchen kommt daraufhin bei der einfachen Arbeiterfamilie Hubermann in Molching bei München unter. Diese Familie, die unter der Haustreppe auch einen jüdischen Flüchtling (Ben Schnetzer) vor den Nazis bei sich versteckt, soll von nun an ihre Pflegefamilie sein. Ihre neue Pflegemutter Rosa ist streng und lässt Liesel hart im Haushalt arbeiten. Ihr Pflegevater Hans (Geoffrey Rush) kümmert sich jedoch fürsorglich um das traumatisierte Mädchen, das Nacht für Nacht von ihren Erinnerungen geplagt wird und nicht einschlafen kann. Er nutzt ihre wachen Stunden und bringt ihr das Lesen bei. Von ihrer Vergangenheit verfolgt, flüchtet sie sich in die Phantasiewelten gestohlener Bücher. Darunter befinden sich Bücher wie Faust, Die Menschen aus Lehm und der Duden, aber auch – als Verkünder eines unheilvollen Schicksals – Hitlers ‘Mein Kampf’.

300: Rise of an Empire (2014)

Die Seeschlacht von Artemisium, die im August 480 v. Chr. zeitgleich zur berühmten Schlacht bei den Thermopylen stattfand, ist das Zentrum von Zack Synders. Leonidas und seine Spartaner sind bei 300: Rise Of An Empire nicht zu sehen. Dafür zeigt Persekönig Xerxes (Rodrigo Santoro), wie aus ihm der Götterkönig wurde, der später auf Leonidas trifft. Gegen ihn und sein Persisches Heer kämpft Themistokles (Sullivan Stapleton), der mit einer zahlenmäßig weit unterlegenen griechischen Flotte eine Armada von 1200 persischen Schiffen aufhalten muss. Diese steht unter dem Kommando von Xerxes’ blutrünstiger Admiralin Artimisia (Eva Green). Vor der Griechischen Küste kommt es schließlich zur entscheidenden Seeschlacht, die den weiteren Verlauf der persischen Invasion im antiken Griechenland vorbestimmen sollte.

Lone Survivor (2013)

Afghanistan, Juni 2005: Basierend auf den Erinnerungen des Afghanistan-Veteranen und gefeierten Kriegshelden Marcus Luttrell, schildert Lone Survivor eine SEAL-Mission, bei der die vier Navy SEALs Marcus Luttrell (Mark Wahlberg), Mike Murphy (Taylor Kitsch), Danny Dietz (Emile Hirsch) und Matt Axelson (Ben Foster) einen Terorristenanführer töten sollen. Doch sie treffen während ihres Einsatzes auf einen alten Mann und drei Kinder. Dadurch geraten die SEALs jedoch in einen Hinterhalt und werden von 250 schwer bewaffneten Taliban angegriffen.

Vikings (2013)

Zu Beginn des Mittelalters sehnt sich der junge Farmer Ragnar (Travis Fimmel) danach, neue Zivilisationen jenseits des Meeres im Westen zu erkunden und zu plündern. Während Jarl Haraldson (Gabriel Byrne), der störrische Anführer seines Stamms, darauf beharrt, sich auf die bereits vertrauten Regionen im Osten zu konzentrieren, macht sich Ragnar mithilfe einiger loyaler Männer heimlich daran, sein Vorhaben in die Tat umzusetzen. Unterstützt vom Schiffbauer Floki (Gustaf Skarsgård), seinem Bruder Rollo (Clive Standen) und seiner Frau Lagertha (Katheryn Winnick) fällt er schließlich in England ein. Mit dem brutalen und überaus ergiebigen Raubzug zieht Ragnar zwar den Zorn von Jarl Haraldson auf sich, legt zugleich aber auch den Grundstein für seinen Aufstieg zu einem der größten Wikinger-Krieger aller Zeiten.

Killing Lincoln (2013)

Killing Lincoln: Dokudrama, das dem Attentat auf den amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln gewidmet ist.

Tangerines (2013)

Angesiedelt im Jahre 1992, inmitten des wachsenden Konflikts zwischen georgischen und abchasischen Separatisten, stehen im Zentrum der Handlung zwei estnische, immigrierte Bauern, Ivo (Lembit Ulfsak) und Margus (Elmo Nüganen), die trotz des drohenden Krieges beschließen, so lange in Georgien zu bleiben, bis sie ihre Mandarinen ernten können. Jedoch will Margus das ansonsten ausgestorbene Dorf verlassen, sobald die Ernte vorbei ist. Als der Krieg förmlich vor seiner Tür steht, sieht Ivo sich dazu gezwungen, zwei verwundete Soldaten (Giorgi Nakashidze, Mikhail Meskhi) bei sich aufzunehmen. Die stehen aber auf gegnerischen Seiten und drohen sich gegenseitig umzubringen, sobald ihre Verletzungen verheilt sind. Doch die Zeit, in der ihre Wunden heilen, hat auch einen heilsamen Effekt auf beide Parteien: Langsam gelingt es ihnen, die ethnische Kluft zu überbrücken.

Deine, meine, unsere (2013)

Deine, meine, unsere: Familienkomödie um einen verwitweten Marineoffizer mit zehn Kindern, der eine Witwe mit acht Kindern heiratet.

Red Tails (2012)

1944, während dem Zweiten Weltkrieg, müssen die Tuskegee-Piloten der ersten schwarzen Lufteinheit der amerikanischen Armee vor allem gegen die Diskriminierung ankämpfen. Während ihre weißen Kollegen in den Krieg ziehen, müssen die Piloten um Martin "Easy" Julian (Nate Parker) am Stützpunkt verharren. Eines Tages wird ihnen jedoch die Möglichkeit geboten, ihr Können zu zeigen und die Bomber am helllichten Tag als Eskorte zu begleiten. In ihrem unerschrockenen Siegeszug bekämpfen sie nicht nur die Feinde, sondern auch die bisher vorherrschende Diskriminierung.

Lincoln (2012)

Der 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Abraham Lincoln (Daniel Day-Lewis), führt 1861 bis 1865 die Nordstaaten in den Bürgerkrieg gegen die Südstaaten. Als der Sezessionskrieg dem Ende entgegen geht, legt sich der Präsident mit Abgeordneten seines eigenen Kabinetts an. In den Diskussionen geht es um die Beilegung der kämpferischen Konflikte und das Ende des Krieges, die Vereinigung des Landes und vor allem um die Herzensangelegenheit von Lincoln, die Abschaffung der Sklaverei, die er unbedingt durchsetzen möchte. Er stößt auf heftige Ablehnung im Repräsentantenhaus und auch in den eigenen Reihen seines Kabinetts muss er mit heftiger Gegenwehr umgehen. Mit Courage und Entschlossenheit ändert Lincoln das Schicksal der kommenden Generationen. In den letzten vier Monate von Lincolns Leben und Präsidentschaft versucht der leidenschaftliche Mann, der innerlich zerrissenen Nation einen Weg in Richtung einer humaneren Zukunft zu ebnen und schafft es, etwas zu bewegen.

White Tiger (2012)

Ostfront 1943: Ein geheimnisvoller deutscher Superpanzer macht der Roten Armee den Vormarsch auf Berlin schwer. Stark, wendig, treffsicher und schier unzerstörbar taucht er plötzlich auf, um nach dem Gefecht spurlos wieder zu verschwinden. Es ist, als ob die schwere Maschine sich in Luft auflösen würde. Nach einem verheerenden Angriff des Weißen Tigers, wie der Panzer genannt wird, finden Sanitäter ein kaum noch lebendiges Bündel aus verkohltem Fleisch. Doch Panzerfahrer Ivan Naydenov überlebt wie durch ein Wunder seine schweren Verbrennungen. Fortan kennt er nur noch ein Ziel: Er muss diesen Geisterpanzer finden und für immer zerstören ..

Act of Valor (2012)

Eine Gruppe von Navy Seals muss eine Balance zwischen ihrer Verpflichtung gegenüber ihres Landes, ihres Teams, aber auch ihrer Familien finden, die in der Heimat auf sie warten. Im Auftrag der Regierung begeben sie sich auf eine Mission nach Costa Rica, wo die CIA-Agentin Morales dem Drogenschmuggler Christo in die Hände gefallen ist. Als sie dabei einen perfide geplanten Terroranschlag gegen die Vereinigten Staaten aufdecken, der sich über mehrere Kontinente erstreckt, werden sie auf eine weltweite Fahndung nach dem Drahtzieher Abu Shabal gesandt. Um Millionen Amerikaner vor dem sicheren Tod zu retten, müssen die Navy Seals ihr Leben riskieren und ein internationales Terrorkomplott vereiteln.

Phantom (2013)

Demi Zubov dient seit vielen Jahren als Kapitän eines sowjetischen U-Boots. Er leidet unter gelegentlichen Krämpfen, die seinen Sinn für die Realität trüben und wird von seiner dunklen Vergangenheit verfolgt. Als er von seinen Vorgesetzten zu einer geheime Mission überredet wird, muss er seine Familie verlassen und wieder an Bord gehen. Seine Crew besteht aus einer Gruppe des KGB, angeführt von Bruni der die Nuklearrakete des U-Boots unter seine Kontrolle bringen will. Demi sieht seine Chancen schwinden doch mit einer kleinen Truppe der Besatzung richtet er sich gegen die Meuterer. Sie müssen schwere Entscheidungen treffen, die das Schicksal der Menschheit beeinflussen werden.

Love and Honor - Liebe ist unbesiegbar (2012)

Der junge Soldat dient seinem Land im Vietnam-Krieg ohne genau zu wissen, warum er das tut. Er hinterfragt seine Taten nicht und führt einfach nur seine Befehle aus. Als sein bester Freund, der auch in der Army dient, von seiner Freundin in der Heimat verlassen wird, entschließen sich die beiden Soldaten zurück in die USA zu fliegen, um die Liebe zu retten. Die beiden gehen davon aus, dass ihre Abwesenheit von Niemandem in Vietnam bemerkt wird. Diese Reise wird Mickeys Leben grundlegend verändern. Der Grund dafür ist vor allem das Mädchen Candace, das Mickey in Michigan kennenlernt. Sie ist in einer Anti-Kriegsbewegung aktiv und bringt den jungen Soldaten dazu, denn Sinn des Kriegs zu hinterfragen. Mickey ist fasziniert von der jungen Frau und verliebt sich in sie. Nun steht er vor der Entscheidung: Krieg oder Liebe?

Into the White (2012)

Into the White: Drama um deutsche und britische Kriegspiloten, die sich gegenseitig abschießen, um später gemeinsam in der norwegischen Wildnis ums Überleben zu kämpfen.

Red Dawn (2012)

Es ist ein Morgen wie jeder andere in einer Stadt irgendwo in den USA. Alles geht seinem geregelten Alltag nach, als am Horizont plötzlich Flugzeuge auftauchen, aus denen kurz darauf eine ganze Armee Fallschirmspringer über die Stadt herfällt. Als Schüsse fallen und Panik ausbricht, wird den Bewohnern klar: Das ist der dritte Weltkrieg! Den Jugendlichen gelingt in den Wirren des Angriffs die Flucht in die umliegenden Berge. Sie erfahren, dass die Attacke ein Blitzangriff Nordkoreas war, mit dem sie eine Invasion der USA starteten. Da auch Berichte von Internierungen und Kriegsverbrechen zu den Jugendlichen vordringen, beschließen die unerfahrenen Teenager unter Führung von Jed Eckert (Chris Hemsworth) ihre Heimat als Partisanen gegen die Besatzer verteidigen.

Hatfields & McCoys (2012)

Hatfields & McCoys: TV-Mini-Serie um die legendäre Fehde zweier Pionier-Familien nach dem amerikanischen Bürgerkrieg.

Parade’s End – Der letzte Gentleman (2012)

The story of a love triangle between a conservative English aristocrat, his mean socialite wife and a young suffragette in the midst of World War I and a Europe on the brink of profound change.

Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt (2012)

Gemma hat die Erinnerungen an den Balkankrieg verdrängt, aber als sie ihren Sohn nach Sarajevo mitnimmt, um einen alten Freund zu treffen, kommt alles wieder hoch. Sie erinnert sich an den Kriegsfotographen Diego, in den sie sich verliebt hat. Es war eine feurige und leidenschaftliche Romanze, die folgte, aber das Schicksal nahm seinen Lauf. Gemma war unfruchtbar, die so gewünschten gemeinsamen Kinder ein Ding der Unmöglichkeit. Aber wer, so fragt sich Gemmas Sohn nun, war dann wirklich seine Mutter. Und ist es nicht eigentlich Gemma, deren Erinnerungen sie immer mehr quälen?

The Flowers of War (2011)

1937: Die frühere Hauptstadt Chinas, Nanjing, wird zu Beginn des zweiten Chinesisch-japanischen Krieges von japanischen Truppen überrollt, die an der zivilen Bevölkerung ein unbeschreibliches Massaker anrichten. Wie durch ein Wunder bleibt der amerikanische Leichenbestatter und leidenschaftliche Trinker John Miller (Christian Bale) in den Wirren der Invasion unverletzt und rettet sich in eine westliche Kirche. Hierhin findet auch eine Schar traumatisierter Schüler. Um sie zu schützen gibt Miller sich als Priester aus. Die Scharade funktioniert zunächst auch. Doch als 13 Prostituierte unter Führung von Yu Mo (Ni Ni) Zuflucht suchen, spitzt sich die Lage dramatisch zu…

Special Forces (2011)

Die bekannte Journalistin Elsa wird bei einem Rechercheauftrag für eine Reportage in Afghanistan von Taliban überfallen und entführt. Ihr afghanischer Führer wird sofort getötet und die Verbrecher machen keinen Hehl daraus, das auch sie umgebracht werden soll - und das möglichst öffentlich. Ihre einzige Chance ist die Spezialeinheit, die losgeschickt wird, um sie zu retten. Dies gelingt den Spezialisten auch, aber auf dem Rückweg müssen Elsa und ihre Retter durch pakistanisches Gebiet, das von verschiedenen Stämmen brutal regiert wird. Als die Einheimischen die schwer bewaffneten Soldaten bemerken, verlieren diese langsam aber sicher die Kontrolle über die Mission. Auch Elsa wird zum Problem, da sie die militärische Vorgehensweise ihrer Befreier nicht gut heißt. Zu allem Überfluss kommen auch Elsas Kidnapper wieder auf die Spur der Gruppe und nehmen die Verfolgung auf.

Kontakte
AhnlicheFilme