Die besten Filme - Engel

Liste der besten Filme über Engel, ausgewählt von den Besuchern unserer Website: Legion, Constantine, Supernatural, Angel-A, Dogma, Stadt der Engel
Legion (2010)

Gott hat die Nase voll von den Menschen und sendet eine Legion von Engeln zur Erde, damit diese den Menschen endgültig den Gar ausmachen. Gleichzeitig landet Erzengel Michael (Paul Bettany), der sich seinerseits von Gott losgesagt hat, mit einem Knall in Los Angeles, wo er sich zunächst seine Flügel abschneidet und dann ein paar Waffen stiehlt. Sein Ziel ist das kleine Diner Paradise Falls in New Mexiko. Von diesen Ereignissen ahnt die kleine Gruppe, die sich in eben diesem Diner angesammelt hat, noch nichts. Einige wollen nur einen kleinen Zwischenstop einlegen, andere haben Probleme mit dem Auto und müssen zwangsweise pausieren. Die Kellnerin Charlie Adrianne Palicki) bemüht sich, allen gerecht zu werden, hat aber aufgrund ihrer fortgeschrittenen Schwangerschaft ihre eigenen Probleme. Doch dann taucht Michael auf, verkündet die bevorstehende Apokalypse und erklärt Charlie nebenbei, dass sie den neuen Messias unter dem Herzen trägt. Bevor die Gruppe so recht weiß wie ihnen geschieht, steht Erzengel Gabriel (Kevin Durand) im Raum und der Kampf beginnt.

Constantine (2005)

John Constantine (Keanu Reeves) ist mit einer außergewöhnlichen Gabe auf die Welt gekommen: Seit seiner Geburt kann er Engel und Dämonen erkennen, die auf der Erde umherwandeln. Aufgrund dieser Fähigkeit hat er in seiner Jugend versucht, sich das Leben zu nehmen und war deshalb für wenige Minuten in der Hölle. Gegen seinen Willen wurde er wiederbelebt. Nun muss er sich von der Todsünde des Selbstmords reinwaschen, indem er Dämonen auf der Erde den Garaus macht, mit Hilfe des Erzengels Gabriel (Tilda Swinton), dem Himmel und Hölle gegenüber neutralen Midnite (Djimon Hounsou) und dem etwas anhänglichen Taxifahrers Chas (Shia LaBeouf). Da bittet ihn die Polizistin Angela Dodson (Rachel Weisz) um Hilfe. Ihre Zwillingsschwester Isabel ist vom Dach ihrer psychiatrischen Anstalt gesprungen und Angela glaubt, dass mehr dahinter steckt als ein Suizid. Isabel und Angela haben seit ihrer frühesten Kindheit ebenso die Fähigkeit, Engel und Dämonen zu sehen. Während Angela ihre Gabe allerdings verleugnete, wurde Isabel ständig von Visionen und Alpträumen geplagt. Constantine weiß, dass er erneut in die Hölle zurückkehren muss, um herauszufinden, wer Isabel in den Tod getrieben hat.

Supernatural (2005)

Sam und Dean Winchester haben als Kinder ihre Mutter verloren, als diese in einem – wie sich später herausstellt – durch einen Dämon verursachten Feuer verbrannte. Ihr Vater verbrachte sein Leben seitdem mit der Suche nach dem Mörder seiner Frau, um Rache zu nehmen. Seine Kinder nahm er mit sich, um sie zu lehren, das Böse zu bekämpfen. Sam verließ dieses Leben als Jäger, um auf der Stanford Univerity zu studieren. Dean blieb bei seinem Vater. Als jedoch der Vater von einer Jagd nicht zurückkehrt, bittet Dean Sam, ihm zu helfen. Als kurz darauf auch noch Sams Freundin auf ähnliche Weise stirbt wie seine Mutter, ist dies für ihn Anlass genug, die Uni zu schmeißen und sich auf die Suche nach dem Mörder zu machen. Als der Vater auf unerklärliche Weise verschwindet, holt Sam die Vergangenheit ein: Sein Bruder Dean möchte sich mit ihm auf die Suche machen. Immer wieder verfolgt von den Bildern vom Tod der Mutter, hat Dean seinen Vater stets bewundert und teilt dessen gefährliche Obsession für das Dämonische. Auf ihrer Reise quer durch die USA stoßen die beiden ungleichen Brüder auf eine unbekannte Welt, beherrscht von Hexen, Geistern und Dämonen, die auch vor Sams neuem Leben nicht mehr Halt machen. Um ihren Vater zu finden, bekämpfen die Brüder jede übernatürliche Macht, die sich ihnen in den Weg stellt…

Angel-A (2005)

André kann sich nicht mehr auf die Straße trauen. Zu lange hat sich der kleinwüchsige Marokkaner mit seinen Gaunereien durchs Leben geschlagen, jetzt ist die Geduld seiner Gläubiger endgültig am Ende. Was tun? André sieht nur noch eine Lösung: die Seine. Doch gerade als er sich von einer Brücke ins Wasser stürzen will, entdeckt er auf der Brüstung eine Frau, die offensichtlich das Gleiche vorhat. Als sie tatsächlich springt, zögert André keine Sekunde und rettet sie. Die schöne Angela mit den endlos langen Beinen heftet sich fortan wie eine Klette an den glücklosen André, und wie durch ein Wunder scheint sich seine Pechsträhne plötzlich ins Gegenteil zu wandeln. Könnte seine Begegnung mit der geheimnisvollen Blondine, seinem rettenden Engel, am Ende gar kein Zufall gewesen sein?

Dogma (1999)

Weltweit befindet sich der christliche Glaube in einer Krise. Die katholische Kirche versucht es mit der Erneuerung des Gottesdienst-Konzepts. Ein Kardinal bietet zum 100-jährigen Bestehen seiner Kirche in New Jersey einen Generalablasshandel zur Vergebung aller Sünden an. Die beiden gefallenen Erzengel Loki (Matt Damon) und Bartleby (Ben Affleck) nehmen dieses Angebot zum Anlass, wieder in dem Himmel aufgenommen zu werden. Sie machen sich auf den Weg von Wisconsin nach New Jersey und bestrafen alle Ungläubigen auf dem Weg, die in ihrem Empfinden die Güte Gottes nicht verdient haben. Was die beiden jedoch nicht ahnen: Die Idee, die Kirche aufzusuchen, wurde ihnen vom Dämon Azrael (Jason Lee) zugespielt, denn mit dem Eintritt in die Kirche würde die Unfehlbarkeit Gottes widerlegt und jegliche Existenz eliminiert. Unterdessen bekommt die geschiedene und von Gott enttäuschte Mitarbeiterin Bethany (Linda Fiorentino) in einer Abtreibungsklinik Besuch von Gottes Stimme, dem Engel Metatron (Alan Rickman). Da Gott von einem Skee-Ball-Ausflug nicht mehr zurückgekommen ist, sieht er die Mission der Erzengel als äußerst gefährlich an. Bethany, als überlebende Nachfahrin der Eltern Jesu, soll ihm helfen, die beiden aufzuhalten. Doch bevor sie die Welt vor dem Ende bewahren kann, muss Bethany erst einmal wieder Vertrauen in ihren Glauben schöpfen.

Stadt der Engel (1998)

Seth (Nicolas Cage) lebt als Engel in Los Angeles. Seine Aufgabe besteht darin, Verstorbene ins Jenseits zu begleiten. So wie ihn gibt es auf der ganzen Welt weitere Engel mit der gleichen Berufung. Sie können in schwarze Kleidung gehüllt menschliche Gestalt annehmen, aber die Fähigkeit, Gefühle zu empfinden, fehlt ihnen. Auch ihre Sinne haben keine Wahrnehmung. Seth lernt bei einem seiner Aufträge die Herzchirurgin Maggie Rice (Meg Ryan) kennen, deren starke Gefühlswelt ihn beeindruckt. Nachdem er sich ihr zu erkennen gegeben hat, entwickeln beide füreinander eine Zuneigung. Seth wünscht sich, ein Mensch zu werden, sodass er in Liebe mit Maggie verbunden sein kann. Der scheinbar aussichtslose Wunsch lässt sich tatsächlich in die Tat umsetzen. Dafür muss sich Seth von einem Haus stürzen und sein Dasein als Engel aufgeben. Aber seine neue Existenz bereitet ihm emotionale Schmerzen.

Kontakte
AhnlicheFilme