Die besten Filme - Prinzessin

Liste der besten Filme über Prinzessinnen, ausgewählt von den Besuchern unserer Website: Grace of Monaco, John Carter - Zwischen zwei Welten, I'm Not a F**king Princess, Küss den Frosch, Prinzessinnen Schutzprogramm, Princess
Grace of Monaco (2014)

Fürstentum Monaco, Anfang der sechziger Jahre. Fürst Rainier III. kämpft um den Erhalt der Souveränität seines Landes und hat wenig Zeit für seine schöne Frau. Der französische Präsident Charles de Gaulle verlangt Steuerabgaben, er droht mit der militärischen Überlegenheit Frankreichs und verfügt schließlich eine Blockade der Landesgrenzen. Monaco ist von der Außenwelt abgeschnitten. Fürstin Grace, die sich trotz ihrer inzwischen mehrjährigen Ehe mit Rainier noch nicht in die Rolle der First Lady des Landes eingefunden hat und von Palastintrigen und Ablehnung durch die öffentliche Meinung umgeben ist, erhält zur gleichen Zeit ein Rollenangebot von Alfred Hitchcock - eine große Versuchung für den ehemals gefeierten Hollywood-Star.

John Carter - Zwischen zwei Welten (2012)

Irgendwo in den Weiten Arizonas, kurz nach dem Ende des amerikanischen Bürgerkrieges: Konföderierten-Veteran John Carter (Taylor Kitsch) wagt einen Neuanfang als Goldsucher. Als er von Apachen angegriffen wird, flüchtet John Carter in eine geheimnisvolle Höhle, nur um sich wenig später an einem gänzlich anderen Ort wiederzufinden: dem Mars (bzw. Barsoom, wie er von den Bewohnern genannt wird). Kurz nach seiner Ankunft wird John Carter von hünenhaften Kreaturen gefangen genommen, den Grünen Marsianern. Er befreundet sich jedoch schon bald mit dem Anführer Tars Tarkas (Willem Dafoe), der anders als seine kriegerischen Stammesgenossen die Fähigkeit der Empathie besitzt. Auf einem Erkundungstrip rettet John Carter die humanoide Prinzessin Dejah Torris (Lynn Collins), die den verfeindeten Roten Marsianern angehört, aus den Händen der Tharks, einem anderen besonders gefährlichen Stamm der Grünen Marsianer. Als die Grünen gegen die Roten Marsianer in den Krieg ziehen, erkennt John Carter schnell, dass die Zukunft der Marsianer in seinen Händen liegt.

I'm Not a F**king Princess (2011)

Hanna (Isabelle Huppert) und Violetta (Anamaria Vartolomei) bilden ein ungewöhnliches Gespann: eine undurchschaubare Mutter und ihre junge Tochter, die sich nach der mütterlichen Liebe sehnt; eine wunderliche Künstlerin und ihr Modell wider Willen. Als Hanna ihre Tochter bittet, ihr Modell zu sein, wird Violettas Leben auf den Kopf gestellt - von der ruhigen Kindheit bei der Großmutter (Georgetta Leahu) gerät sie mitten in die hippe Pariser Kunstszene, deren Muse sie wird.

Küss den Frosch (2009)

Die Disney-Produktion Küss den Frosch entführt uns in das New Orleans im Jahre 1926, wo Jazz und Blues den Alltag bestimmen, Raddampfer auf dem Missippi umherschippern und Voodoo mehr als nur dunkler Hokuspokus ist. Hier im Süden Amerikas begegnen sich lustige, einzigartige und rührende Charaktere, wie sie nur die Disneyzeichner zum Leben erwecken können. Neben der hübschen Tiana, die von einem eigenen Restaurant träumt und dem lebensfrohen Prinzen Naveen, der in die Fänge des Voodoo-Zauberers Dr. Facilier gerät, haben in Küss den Frosch neben einer Vielzahl weiterer Figuren auch der Alligator Louis, das bis über beide Ohren verliebte Glühwürmchen Ray und die wunderbar verrückte Mama Odie ihre Auftritte.

Prinzessinnen Schutzprogramm (2009)

Die Handlung dreht sich um Prinzessin Rosalinda, die von einem bösen Diktator bedroht wird und daher bei einer ganz normalen Familie, den Masons, in Wisconsin unterkommen muß. Von Carter, der Tochter der Familie, die nach der Schule noch einem Nebenjob nachgeht, muß das adelige Mädchen nun lernen, wie man sich unauffällig als ganz normale, amerikanische Teenagerin verhält - und trotz der grundverschiedenen Umgebungen, aus denen sie stammen, wird aus dem beiden Mädchen bald ein echtes Freundinnenpaar.

Princess (2008)

Princess: Animations-Live-Action-Mixtur für Erwachsene um einen Rachezug.

Kontakte
AhnlicheFilme