Filme über Drachen

Liste der besten Filme über Drachen, ausgewählt von Website-Besucher: Der Hobbit: Smaugs Einöde, Drachenzähmen leicht gemacht, Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter, George und das Ei des Drachen, DragonHeart, Die Herrschaft des Feuers, Dungeons & Dragons
Der Hobbit: Smaugs Einöde (2013)

Nachdem sie die ersten Gefahren überstanden haben, sind der Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman), der große Zauberer Gandalf (Ian McKellen) und die 13-köpfige Zwergengruppe um Anführer Thorin Eichenschild (Richard Armitage) nicht mehr weit von der ehemaligen Heimat der Zwerge, dem Berg Erebor entfernt. Die Abenteurer werden jedoch noch immer vom hasserfüllten Orkkönig Azog (Manu Bennett) verfolgt, dem Thorin einst den Arm abtrennte. Auf der Flucht gelangt die Gruppe in die dunklen Gefilde des Düsterwalds, in dem sie sich gegen Riesenspinnen zur Wehr setzen und der Gefangenschaft von Waldelben entfliehen müssen, die ein tiefes Misstrauen und eine herzhafte Abneigung gegenüber den Zwergen hegen. Doch das größte Abenteuer wartet noch auf Bilbo und seine Freunde, denn im Innern der Festung Erebor ist der Drache Smaug (Stimme: Benedict Cumberbatch) aus seinem Schlaf erwacht und bedroht die Menschen der nahen Seestadt.

Drachenzähmen leicht gemacht (2010)

Das Leben auf dem kleinen nordischen Eiland Berk hat es in sich: Die dort lebenden Wikinger müssen ihre Heimat vor wilden Drachen beschützen, die ihnen das Leben zur Hölle machen. Auch der jugendliche Hänfling Hicks (im original gesprochen von: Jay Baruchel; dt.: Daniel Axt) begeistert sich für die Drachenjagd – doch leider ist er im Umgang mit Waffen sehr tollpatschig. Sein Vater Haudrauf (US: Gerard Butler; dt.: Dominic Raacke) ist der Häuptling des Wikingerstammes und eine lebende Legende, was die Drachenjagd betrifft. Sein schwächlicher, aber dafür recht cleverer Sprössling wird also zur Drachenschule geschickt, um dort das nötige Handwerkszeug zu erlernen. Alles andere wäre für den Vater eine Schande.

Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter (2006)

Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter erzählt die Geschichte eines Jungen namens Eragon (Ed Speleers), der auf der Jagd einen blauen Stein findet. Wenig später, als der Stein langsam kleine Risse bekommt, stellt sich heraus, dass es sich bei diesem blauen Objekt um ein Ei eines Drachen handelt. Gemeinsam mit dem jungen Drachen Saphira (Rachel Weisz) nimmt er den Kampf gegen den bösen Herrscher von Alagaesia (John Malkovich) auf.

George und das Ei des Drachen (2004)

Nach zahlreichen Schlachten will Ritter George sein Schwert an den Nagel hängen und sesshaft werden. Auf der Suche nach einem geeigneten Platz trifft er auf King Edgaar, der ihm ein Stück Land verspricht, sollte es ihm gelingen, seine spurlos verschwundene Tochter Lunna zurückzubringen. Unterstützt wird er bei der Suche durch Ritter Garth, den Verlobten der Prinzessin, dessen Absichten jedoch zweifelhaft sind. Als die Ritter Lunna schließlich finden, stellt sich heraus, dass sie von einem Drachen entführt wurde, der verletzt ins Meer abgetaucht ist. Zurückgelassen hat der Feuerspeier lediglich ein Ei. Wie der verdutzte George bald am eigenen Leib erfahren muss, ist die temperamentvolle Prinzessin bereit, den unausgeschlüpften Drachen mit allen Mitteln zu verteidigen...

DragonHeart (1996)

Vor langer Zeit, als sich noch majesttische, feuerspuckende Drachen in den Himmel erhoben, lebte ein edler Ritter, der eine innige Freundschaft zu einem bemerkenswerten Wesen empfand. Dennis Quaid und Mario Adorf, der "Draco" seine Stimme lieh, berzeugen in diesem fabelhaften Abenteuer-Epos von Meisterregisseur Rob Cohen. Ein Feuerwerk an Phantasie und Humor mit eindrucksvollen Spezialeffekten!

Die Herrschaft des Feuers (2002)

Die Herrschaft des Feuers: Action-Fantasy-Abenteuer über den Kampf der letzten Menschen um die Weltherrschaft gegen Drachen im Jahr 2020.

Dungeons & Dragons (2000)

Dungeons & Dragons: Bunte Budenzauber-Verfilmung des im Mittelalter angesiedelten Rollenspiel-Videogames.

Kontakte
AhnlicheFilme